• Background Image

    Rezept Artischocken Creme Süppchen
    mit schwarzem Trüffel

    2. Januar 2018

2. Januar 2018

Rezept Artischocken Creme Süppchen
mit schwarzem Trüffel

Kulinarischer Liebesbrief – Artischocken Creme Süppchen mit schwarzem Trüffel

Heute präsentiere ich, Euer On-Air Koch Thorsten Falk im kulinarischen Liebesbrief im Original Herzflattern jeden Abend ab 20.00 Artischocken-Creme-Süppchen mit schwarzem Trüffel.

Zutaten

6 mittelgroße Artischocken

4 Schalotten

50 g Butter

50 g Mehl

800 ml Geflügelbrühe

100 ml Sahne zum Verfeinern

50 ml Sahne zum Schlagen

schwarzen Trüffel

Rezept

Den Stiel der Artischocken über der Tischkante abbrechen. Dann die harten äußeren Blätter entfernen. Das Artischockenherz mit einem Messer freilegen und das Heu entfernen. Die Artischocken vierteln.

Die Schalotten fein würfeln und in der Butter farblos anschwitzen. Mit dem Mehl bestäuben und dieses kurz mitschwitzen. Die Artischockenviertel und die Geflügelbrühe zugeben und alles für 30 – 45 min auf dem Herd bei kleiner Flamme köcheln lassen, bis die Artischocken schön weich sind. Dann mit einem Mixstab fein pürieren und durch ein Sieb passieren. Die Suppe noch einmal aufkochen und mit der Sahne vollenden. Je nach Konsistenz die Suppe mit etwas Brühe verdünnen oder mit etwas Saucenbinder nachdicken.

Die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und in einem tiefen Teller anrichten. Wie es weiter geht, lesen Sie hier im Blog: http://falk-kulinarium.de/wordpress/artischocken-creme-sueppchen-mit-schwarzem-trueffel/