• Background Image

    Tim´s Thai Food Rezepte
    SOK LEK TUNA – Thai Style Thunfisch Tartar

    15. Juni 2019

15. Juni 2019

Tim´s Thai Food Rezepte
SOK LEK TUNA – Thai Style Thunfisch Tartar

Tim´s Thaifood Lieblings Rezepte zum Nachmachen: SOK LEK TUNA – Thai Style Thunfisch Tartar

In meiner Serie, in der ich Euch meine absoluten Thaifood Lieblingsrezepte, inspiriert vom E-Cookbook des Issaya Siamese Club in Bangkok vorstelle, habe ich heute für Euch eine Vorspeise. Sie ist zwar sehr fein und ihr könnt damit Euere Gäste mit Sicherheit überraschen und begeistern, die Zubereitung ist aber denkbar einfach. Man benötigt nur die speziellen Originalzutaten aus dem Asia-Food-Shop, dann kann es losgehen mit dem original Thai Food at home. Es ist ein Thai angehauchter Thunfisch Tartar.

Zutaten (vgl. E-Cookbook Issaya Siamese Club):

6 g getrocknete Chilis
60 ml Limettensaft frisch gepresst
30 ml Fischsauce
30 g Schalotten dünn geschnitten
50 g Lemongrass in sehr dünne Ringe geschnitten
40 g Korianderblätter dünn geschnitten
10 g Kaffirlimettenblätter in dünne Streifen geschnitten
600 g roher Thunfisch in Sashimi Qualität
30 g ground roasted sticky rice powder
5 g Minzeblätter
1 Schlangengurke in dünne Scheiben gehobelt mit dem Trüffelhobel

Zubereitung:

Fischsauce, Limettensaft und Chilis in einer Schüssel gut vermischen. Übrige Zutaten und Thunfisch dazugeben und vorsichtig vermengen. Etwas Lemongrass für die Dekoration aufheben.

Auf einem Teller Gurkenscheiben im Kreis auslegen. Mit einem Servierring den Thunfisch in die Mitte platzieren. Ring entfernen. Noch etwas Thunfisch oben auflegen, dass es natürlich aussieht. Lemongrass darüberstreuen. Etwas Sauce am Rand der Gurkenscheiben verteilen. Ebenfalls getrockneten zwemahlenen Chili.



Bei iTunes abonnieren   Als RSS abonnieren   Ich brauch mehr davon